Wolfsbarsch - Erfolgreiche Angeltechniken und Plätze

Robert Staigis: Der Wolfsbarsch gerät immer mehr in den Fokus deutscher Angler.
Kein Wunder, denn er lässt sich doch "vor der Haustür" fangen. Ob an der Küste Hollands, der Nordseeinseln oder Dänemarks können wir mit recht auf diesen Jäger hoffen.
Dass Wolfsbarsche sich mit unterschiedlichen Methoden fangen lassen, wissen französische, irische und englische Angler schon lange. Und so wundert es nicht, welchen Stellenwert der Wolfsbarsch in unseren Nachbarländern genießt.
Viel wurde bisher über den Wolfsbarsch in den einschlägigen deutschsprachigen Angelmagazinen noch nicht berichtet. Und ist es nicht überraschend, dass für viele deutsche Angler der Wolfsbarsch eher ein Mythos ist.


Mit dem ersten deutschsprachigen Buch über das Wolfsbarsch-Angeln liefert wir erstmals fundiertes und vor allem praxisorientiertes Wissen zum Thema.
Wolfsbarsch - ob Spinnfischen, Fliegenfischen, Brandungsangeln / Naturköder, Bootsangeln oder Kajak-Fischen, jederzeit können wir mit einem urgewaltigen Drill rechnen. Dass der Wolfsbarsch auch zu den schönsten Fischen gehört, steht dabei außer Frage.
Robert Staigis beschreibt eingängig und detailliert die Vorlieben des Wolfsbarsch, erfolgreiche Angelmethoden und die Wahl der richtigen Hotspots. Vom modernen Kunstköderangeln bis hin zum klassischen Angeln mit Naturködern auf Wolfsbarsch bekommen Anfänger und Profis viele Tipps und Anregungen aus seiner langjährigen Praxis als erfolgreicher Wolfsbarsch-Angler.

Auch Gastautoren kommen zu Wort, jeder ein echter Experte auf seinem Gebiet:
Daniel Luther (Chefredakteur des Schweizer Angelmagazins „Petri-Heil“) beschreibt als erfahrener Fliegenfischer fundiert das Thema Fliegenfischen auf Wolfsbarsch.
Bas Arkenbout (Autor der niederländischen Meeresangelzeitschrift „Zeehengelsport“) erklärt als erfahrener Bootsangler die besten Techniken und Tricks bei der Jagd auf Wolfsbarsch vom Boot aus.


Autor: Robert Staigis
Fotos & Grafiken:  reich und stimmungsvoll bebildert 
Einband: Hardcover
Format: 24 x 17 cm
Seitenzahl: ca. 208   -    ISBN 978-3-942366-22-9

Verfügbarkeit: Lieferbar

24,95 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
zzgl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Mehr Ansichten

zum vergrößern auf das Bild klicken

Das könnte Sie ebenfalls interessieren