Das Silber des Südens - Meerforellenangeln an Südschwedens Küste

 

Oft wird das südschwedische Revier mit der Küstenlinie rund um Simrishamn / Kivik verbunden.
Dieser Bereich ist der bekannteste und ohne Zweifel auch ein sehr schöner und Erfolg ver-
sprechender Teil der schwedischen Küste. Doch das Revier umfasst noch viele weitere,
weitgehend unbekannte Abschnitte.
Ein Blick auf die Karte verrät schnell, dass Südschweden aus zwei „Bundesländern“ (schwedisch:
Län) besteht. Zum einen ist es das Skane Län und zumanderen dasBlekinge Län.
Hier lässt sich noch viel Neuland entdecken. Dies und die wichtigsten Angeltipps finden Sie im
folgenden Artikel ...

 

Der vollständige Artikel mit der freundlichen
Genehmigung von
RUTE & ROLLE - dem Angelmagazin

Hier klicken und Artikel lesen 

 


 

© North Guiding.com