Meerforelle Küste

Im Folgenden sind einige Tipps und interessante Artikel rund um das Verlagsprogramm zusammengestellt.
Wir hoffen, dass dieses Angebot auf Interesse stößt. Geplant sind regelmäßige Ergänzungen, so dass es sich lohnt, hier immer mal wieder einen Blick hinein zu werfen.


Die Gleichung für den Fang

© North Guiding.com

Der Fang einer Meerforelle an der Küste ist nicht nur reine Glückssache. Die Spezialisten, die oft an der Küste unterwegs sind und die Bedingungen immer genau beobachten, sind sich sogar sicher, dass sie eine Gleichung für den Fangerfolg aufstellen können. ...

Hier weiterlesen...

 

Das Nahrungsspektrum der Meerforelle

© North Guiding.com

Das Verständnis für das Nahrungsspektrum, sowie dessen Vorkommen und Verhalten, kann in vielen Situationen zu einer erfolgreicheren Fischerei führen.
Die Nahrungspalette der Meerforellen im Meer ist sehr breit gefächert und den größten Teil des Jahres über auch reichhaltig vorhanden.

Tolle Videos geben spannende Einblicke in die Unterwasserwelt an der Küste ...

Hier weiterlesen...

 

Meerforelle – Fischen im Winter

© Eric Vondung

Fischen auf Meerforellen im Winter: Bei Minustemperaturen und eiskaltem Wasser – lohnt sich das? Im Winter bestehen durchaus gute Chancen auf Küstensilber. Wir verraten, worauf es hierbei ankommt.

Hier weiterlesen...

 

Ostseeküste Watfischen auf Meerforellen – Wie finde ich die beste Stelle?!

© NorthGuiding.com

Von der Platzwahl hängt im Wesentlichen der Fangerfolg ab. Im Großen und Ganzen bestätigt sich die folgende Gleichung immer wieder:
Fangerfolg
= 70% Platzwahl
+ 20% gute Köderpräsentation
+ 10% richtige Köderwahl

Hier weiterlesen...

 

Ostseeküste Watfischen auf Meerforellen – Tipps zum Waten & Sicherheit

© Heiko Döbler

Bevor in das Wasser gewatet wird, sollte zuerst überlegt werden, ob nicht die ersten Würfe vom Spülsaum erfolgen sollten. Häufig ist zu beobachten, dass Meerforellenangler direkt ins Wasser waten und versuchen, soweit es die Wathose erlaubt, in das tiefere Wasser zu gelangen.

Hier weiterlesen...

 

Das Leben in der Ostsee – Ein Wintertauchgang

© Sven Gust

In der kalten Jahreszeit gehört schon etwas Glück dazu einen guten Tauchtag an der Ostsee zu verbringen. Maßgeblich ist erst einmal der Wind in Stärke und Richtung: Leichte Westwinde machen die Taucher in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern glücklich, starke Ostwinde dementsprechend nicht.

Hier weiterlesen...